· 

Kollegiale Beratung für Unternehmer online

 

 

Als Unternehmer wissen Sie um die Bedeutung von Veränderungen und Anpassungsfähigkeit. Dabei geht es um alltägliche Herausforderungen in der Zusammenarbeit mit Kunden, Geschäftspartnern, Mitarbeitenden oder Institutionen Behörden, die den Arbeitsablauf und die Belastbarkeit des Betriebes auf die Probe stellen.

 

 

Die Kreishandwerkerschaft Bergstraße lädt alle Unternehmer ein, die Methode „Kollegiale Beratung“ kennenzulernen, d. h. jeder hat den Raum, seine Fragen an die anderen Teilnehmer zu richten und durch Nachfragen und Hinweise neue Impulse mitzunehmen. Das Ganze wird professionell moderiert und bietet jedem die Chance, die Kunst der Reflexion und des Feedbacks zu nutzen, wie sie vielen Entscheidern selten möglich ist. In der Kollegialen Beratung als Seminarmethode werden das Erfahrungswissen und die unternehmerischen Kompetenzen aller Teilnehmer zur Klärung betrieblicher Frage eingebracht. Mögliche Themen könnten sein:

-        Ein Mitarbeiter meldet sich auffallend oft vor bzw. nach dem Wochenende krank. Wie soll ich darauf reagieren?

-        An manchen Tagen wächst mir alles über den Kopf ….Wie gelingt es besser, alle Aufgaben gut zu erledigen? 

-        Ich bin auf der Suche nach einem Experten für….. Welche Empfehlungen hat die Gruppe für mich?

-        Ein Mitarbeiter hat mich darauf hingewiesen, dass ein Kollege mit unsozialem Verhalten die Stimmung im Team beeinträchtigt. Was kann ich tun?

 

Hinweis: 

Der nächste Online- Termin ist am 10.12.2020 von 15-17 Uhr. Sie erhalten rechtzeitig eine Einladung mit einem Link für ein Zoom- Meeting. Es empfiehlt sich, Google Chrome als Browser zu nutzen. Wer ein Headset hat, kann es benutzen, um die Sprachqualität zu verbessern und technische Störungen zu reduzieren.

 

Weitere Informationen erteilt die Kreishandwerkerschaft Bergstraße unter: https://www.kh-bergstrasse.de/kontakt/